Meister der Saison 14/15: STV Sedelsberg - floorball niedersachsen

Der STV Sedelsberg hat gleich in seiner ersten Saison die Regionalligameisterschaft in der Altersklasse U11 gewonnen und ist neuer nordwestdeutscher Meister. Am letzten Spieltag beim ausrichtenden VfR Seebergen konnten die Sedelsberger weitere zwei Siege einfahren und beendeten die Saison souverän und ohne Punktverlust vor dem SV Internationale Schule Hannover und dem VfR Seebergen.

Die Entscheidung fiel bereits im ersten Spiel des Tages, in welchem die Internationale Schule Hannover - größter Konkurrent um den Titel - die Mannschaft des STV Sedelsberg herausforderte. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Halbzeit erhöhten die Sedelsberger das Tempo und kamen letztendlich zu einem ungefährdeten 9:3-Sieg gegen Hannover.

Platz 3 sicherte sich mit deutlichem Vorsprung vor der Konkurrenz der VfR Seebergen, gefolgt vom MTV Mittelnkirchen (4), dem ETV Hamburg (5) und dem TV Eiche Horn (6).

Bester Scorer wurde mit insgesamt 57 Punkten (34 Tore / 23 Vorlagen) Adrian Nebert vom STV Sedelsberg. Ihm folgen Karina Geringer (STV Sedelsberg, 44 Punkte  (32 T / 12 V)) und Luke Plenge (VfR Seebergen, 38 Punkte (26 T / 12 V)).

floorball niedersachsen beglückwünscht den neuen nordwestdeutschen Meister STV Sedelsberg und bedankt sich bei allen Spielern, Trainern, Betreuern und Eltern für eine erfolgreiche und spannende Saison 2014/2015.