Abschneiden bei den Stena-Line Deutschen Meisterschaften - floorball niedersachsen

Wie jeden Sommer sind auch dieses Jahr die Meister der Regionalliga Nordwest in ganz Deutschland unterwegs gewesen, um bei den Stena Line Deutsche Meisterschaften um den Titel des Deutschen Meisters zu spielen. Wir haben für euch einmal eine Übersicht über das Abschneiden der Teams erstellt:

U13 DM (KF) | Döbeln (Sachsen) | 20./21. Juni:

  1. Floor Fighters Chemnitz (Sachsen)
  2. SSF Dragons Bonn (NRW)
  3. ETV Piranhhas Hamburg (Floorball Bund Hamburg)
  4. Red Hocks Kaufering (Bayern)
  5. UHC Döbeln 06 (Sachsen)
  6. DJK Holzbüttgen (NRW)
  7. SG Kölln-Reisiek (Schleswig-Holstein)
  8. TV Schriesheim (Baden-Württemberg)

Da ist die Medaille!!! Die U13 gewinnt im Spiel um Platz 3 überlegen mit 8:3 gegen Red Hocks Kaufering und schließen somit eine tolle Saison ab.Der Hunger bleibt!

Posted by ETV Hamburg Floorball on Sonntag, 21. Juni 2015

 


U15 DM (KF) | Dessau (Sachsen-Anhalt) | 27./28. Juni:

  1. Tollwut Ebersgöns (Hessen)
  2. Red Hocks Kaufering (Bayern)
  3. PSV 90 Dessau (Sachsen-Anhalt)
  4. TuSpo Rahden 09 (Nordrhein-Westfälischer Floorball Verband)
  5. SSF Dragons Bonn (NRW)
  6. TV Schriesheim (Baden Württemberg)
  7. MFBC Schkeuditz/Leipzig (Sachsen)
  8. SG Kölln-Reisiek (Schleswig-Holstein)

 


U17 DM (Mädchen) (KF) | Weißenfels (Sachsen-Anhalt) | 13./14. Juni:

  1. Dümptener Füchse 96 (NRW)
  2. UHC Sparkasse Weißenfels (Sachsen-Anhalt)
  3. SG Floorball Harz (Sachsen-Anhalt)
  4. SG Berlin (Berlin)
  5. MFBC Leipzig (Sachsen)
  6. SSF Dragons Bonn (NRW)
  7. Stern München (Bayern)
  8. TV Eiche Horn (Bremer Floorball Bund) 


U17 DM (GF) | Hamburg | 06./07. Juni:

  1. SSF Dragons Bonn (NRW)
  2. Floor Fighters Chemnitz (Sachsen)
  3. SG Lausitzer Wölfe/Igels Dresden (Sachsen)
  4. ATS Buntentor Knights (Floorball Bund Bremen)
  5. ETV Piranhhas Hamburg (Floorball Bund Hamburg)
  6. SV Ochsenhausen (Baden-Württemberg)

Oh man war das bitter...Die U17-Knights verlieren zunächst das Halbfinale gegen die SSF Dragons Bonn mit 3:4 und...

Posted by Buntentor Knights on Sonntag, 7. Juni 2015

 


Damen DM (KF) | Kaufering (Bayern) | 06./07. Juni:

  1. ETV Piranhhas Hamburg (Floorball Bund Hamburg) 
  2. MFBC Grimma (Sachsen)
  3. Dümptener Füchse 96 (NRW)
  4. Stern München (Bayern)
  5. TV Eiche Horn (Bremer Floorball Bund)
  6. SSV Heidenau (Sachsen)
  7. SSF Dragons Bonn (NRW)
  8. Red Hocks Kaufering (Bayern)

Unsere Ladies sind DEUTSCHER MEISTER!!!!Mit einem 10:7 wurde sich im Finale gegen den MFBC Grimma durchgesetzt. Mit...

Posted by ETV Hamburg Floorball on Sonntag, 7. Juni 2015

 


Herren DM (KF) | Burgsteinfurt (NRW) | 27./28. Juni:

  1. SSC Hochdahl (NRW)
  2. TSV Calw Lions (Baden-Württemberg)
  3. Lumberjacks Rohrdorf
  4. Floorball Neudorf/Eckernförde (Schleswig-Holstein)
  5. TB Uphusen Vikings
  6. UHC Elster
  7. Floorball Team Charlottenburg (Berlin)
  8. TB Burgsteinfurt (NRW)


Wir gratulieren allen Teams zu ihren Platzierungen, dem ETV Hamburg natürlich ganz besonders zum Deutschen Meistertitel (Damen KF)! Mit den Teams vom Floorball Bund Bremen und ausgewählten Teams des Floorball Bund Hamburg sowie dem TuSpo Rahden 09 (NRW) bilden unsere Ligen einen bunten Mix aus vielen Landesverbänden, das gefällt uns und ist eine Auszeichnung für unseren Spielbetrieb! Das führte in diesem Jahr jedoch auch dazu, dass mit dem TB Uphusen nur ein Team aus dem Floorball Verband Niedersachsen an den Deutschen Meisterschaften teilnahm.
Ein großes Lob muss man den SSF Dragons Bonn aus Nordrhein-Westfalen aussprechen. Während die erste Herrenmannschaft aus der 1. Bundesliga abstieg, nahmen die Nachwuchs- und Damenteams gleich an sechs (!) von insgesamt sieben Deutschen Meisterschaften teil. Insgesamt zwei Deutsche Meistertitel nahmen die Bonner wieder mit nach Hause (U17 GF und U17 KF).

Wir wünschen allen Teams nun eine verdiente und erholsame Sommerpause und hoffen auf eine spannende neue Saison!